Komponist und Musiktheoretiker

Noten

Die ersten Takte des ersten Satzes meines Ersten Streichquartetts (2002), nach Motiven des burgenländischen Volkslieds “Acht Sauschneider müssens sein”, dass auch Haydn und Mozart verwendet haben: streichquartett_1

Motette für vierst. gem. Chor: iob-phonem

Aus der “Tetralogie” für Klaviertrio (nach Bildern von Max Weiler) das bild 3 , das so klingt.

Lied für Mezzosopran und Klaviertrio: lichtwald

Kammermusik aphirosis und Orchestermusik KYO (letzters zu hören im Ö1-Portrait)

Preisträgerstück des Jenö-Takács-Kompositionswettbewerbs 2010 für Klavier solo: partition de piano (gespielt von Aima-Maria Labra-Makk)

 

 

 

 

 

 

 

 

Hinterlasse eine Antwort